Intelligentes Frachtkostenmanagement

Die Berechnung von Transportkosten ist oftmals eine komplexe Aufgabe, da unterschiedliche Parameter herangezogen werden. Zudem kommen noch verschiedene Währungen und Sprachen hinzu. Die Kalkulation von Transportkosten ist bereits für einen Transportdienstleister schwierig, und für mehrere eine wahre Herausforderung. Eine transparente Frachtkostenberechnung oder -kontrolle ist dennoch unerlässlich.

Mit dem intelligenten inet Frachtkostenmanagement können Sie Ihre Frachtkosten kalkulieren, abrechnen und analysieren. Durch den zeitnahen Überblick vermeiden Sie Doppelabrechnungen und entdecken weitere Optimierungspotenziale. Das gesamte inet-TMS greift auf dieselben Frachtdaten zu, sodass diese nicht mehrfach hinterlegt werden müssen. So senken Sie mit dem Frachtkostenmanagement von inet Ihre Frachtkosten durch effiziente und revisionssichere Frachtkostenberechnung.

Kostenoptimierung

Kostenoptimierung

Kostenoptimierung durch

  • Vermeidung von Mehrfachabrechnungen
  • Vermeidung von unberechtigten Zusatzkosten
  • Automatisierung der Verrechnung und der Frachtkostenkontrolle
  • verbesserte Verhandlungsgrundlage für den Frachtkeinkauf
Erhöhte Zuverlässigkeit

Erhöhte Zuverlässigkeit

Erhöhte Zuverlässigkeit durch

  • Anwendung der aktuellen und korrekten Konditionen
  • Vermeidung von Medienbrüchen
  • eine einheitliche und vollständige Datenbasis
  • KPI-Auswertungen
Sicherheit und Transparenz

Sicherheit und Transparenz

Erhöhte Sicherheit und Transparenz durch

  • Einhaltung von Genehmigungs- und Autorisierungsvorgaben
  • verursachergerechte Aufteilung der Frachtkosten
  • Vermeidung von Belegstornierungen
  • Einsatz von digitalen Signaturen beim elektronischen Datenaustausch
Auf einen Blick
  • Frachtkostenberechnung für alle Transportarten und -modalitäten
  • automatische Erstellung von Rechnungen und/oder Gutschriften
  • zuverlässige, transparente Frachtkostenreklamation
  • lückenlose Überprüfung aller ein- und ausgehenden Frachtkostenbelege
  • Unterstützung internationaler Währungen und deren Kurse, unterschiedlicher Maßeinheiten und Steuersatzermittlungen
  • Durchgängigkeit und Skalierbarkeit von der Planung bis zur KPI-Auswertung
  • Revisionssicherheit durch Erfüllung internationaler Compliance-Anforderungen
  • valide Datenbasis für Verhandlungen, Reports und Analysen